HUT AB – Benefiz- Veranstaltung der Grünen Frauen am Sa, 7.3.

Tanzt mit uns in den Frauentag!
Fröhliche Benefiz-Aktion zugunsten des Frauenhaus WOR
Versteigerung von gut erhaltenen, originellen Schuhen, Hüten und vielleicht auch Handtaschen (Frauen- und Männerschuhe und -hüte, keine Kindersachen)
Danach legt ein DJ beste Musik auf, die Tanzfläche darf gestürmt werden! Es wird in den Internationalen Frauentag hinein getanzt!

Eintritt frei für alle (es sind herzlichst eingeladen alle Menschen egal welchen Geschlechts). Spenden zugunsten des Frauenhauses WOR herzlich willkommen.

17h00 bis 19h00 – Abgabe der zu versteigernden Schuhe, Hüte etc. (die Bar und kleines kaltes Buffet sind bereits geöffnet)

ab 19h00 – Aufstellung und Sichtung der zu versteigernden Gegenstände

20h00 – Begrüßung durch die GRÜNEN Frauen, danach heißt es „zum Ersten…., zum Zweiten…., zum Dritten“ – Versteigerung von der Bühne aus

Ab ca. 21h45 – die Tanzfläche ist eröffnet!

*zum einen bedeutet das Motto „Hut ab!“ aus Sicht der Organisatorinnen (Jennifer Layton mit Unterstützung von Assunta Tammelleo), dass wir den Hut abnehmen als Zeichen der Anerkennung der Lebensleistungen der Frauen. Zum anderen müßte es vielleicht gar auch „Hut auf!“ heißen, denn Hüte und Schuhe sind – neben reinem Zierwerk – auch Mittel, sich – auch politisch – in Szene zu setzen, auf sich aufmerksam zu machen. Und das sollten insbesondere Frauen viel zahlreicher, viel öfter tun, natürlich gerne auch ohne originelle Schuhe, Hüte oder was auch sonst!

Alle Frauen möchten wir auch mit dieser Veranstaltung auffordern, natürlich zur Wahl zu gehen, aber sich nach Möglichkeit auch selbst politisch zu engagieren. Einen Tag vor dem Weltfrauentag ist das aus unserer Sicht ein besonders guter Zeitpunkt! Darüber hinaus sammeln wir gleichzeitig Gelder als Unterstützung für das Frauenhaus WOR. Damit wollen wir zum Ausdruck bringen, dass es ein Skandal ist, dass wir in Oberbayern im 21.Jahrhundert noch immer ein Frauenhaus benötigen, das Frauen und Kinder vor häuslicher Gewalt zu schützen versucht. Es ist eine Aufgabe gerade auch von Frauen selbst, aktiv zu einer Veränderung der gesellschaftlichen Position von Frauen insgesamt beizutragen!

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die stehen, Hut, Bart und im Freien